Teil 5

Als Freyja einige Tage später in der Nachbarschaft unterwegs ist, läuft ihr auf einmal Don über den Weg.

Der alte Charmeur fackelt nicht lange und lädt Freyja kurzerhand auf einige Drinks in die Bar ein.

Einige Drinks später ist Freyja dann schon seeehr locker, sehr zu Don's Zufriedenheit.

Er fragt Freyja, ob sie nicht noch Lust hat, ihn in den Nachtclub zu begleiten, wo sie beide doch gerade so viel Spaß miteinander haben - Freyja willigt ein.

Im Nachtclub spendiert Don ihr dann weiterhin fleißig Drinks - und der Blick von ihr spricht irgendwann Bände...

Auch Don entgeht dieser Blick nicht - das war schließlich genau das, was er erreichen wollte - auch wenn er dann doch etwas überrascht ist, als Freyja vor ihm die Initiative ergreift.

 

Aber Don wäre nicht Don, wenn ihm das nicht sehr recht wäre.

Und wenn er das nicht ausnützen würde.

Die beiden finden sich dann auch recht schnell im Untergeschoss vor einem der großen Wandschränke dort wieder.

Nur beim Knutschen bleibt es allerdings nicht...

Als Freyja und Don später wieder Richtung Tanzfläche gehen, sieht sie dort Caleb.

Sofort bekommt sie ein schlechtes Gewissen, weil sie ohne groß nachzudenken einfach mit Don rumgemacht hat.

Zum Glück hat Caleb von der ganzen Sache nichts mitbekommen und zum Glück ist Don dann auch ganz plötzlich verschwunden, so dass es zu keiner peinlichen Szene kommt.

Allerdings ist da ja immer noch die Sache mit dem Alkohol - und so geht Freyja auch bei Caleb schnell weiter als gedacht und landet mit ihm ebenfalls vor dem Schrank eine Etage tiefer.

Todmüde schleppt sie sich danach nach Hause - bis in's Bett schafft sie es allerdings nicht mehr...

Einige Tage später wird ihr bei der Gartenarbeit auf einmal ganz schrecklich übel.

Zum Glück steht gleich neben dem Haus ein ziemlich großer Busch, der jetzt eher unfreiwillig eine Portion Dünger abbekommt.

Während sie nach einer kurzen Dusche und einem großen Glas Wasser dann weiter ihren Garten pflegt, rechnet sie nach.

Jap, sie ist schwanger.

Und hat keine Ahnung von wem.